Aschermittwoch…und es ist alles vorbei

Die Session 2019/20 unter den Motto „Ist das Fernsehen noch so lau, beim KVB ist Narrenschau“ ist zu Ende. Die letzten Tänze wurden getanzt, die letzten Reden geschwungen, das Rathaus gehört wieder den Beamten und die Faschingsdeko ist weggepackt. Der KVB blickt auf eine super Session, geprägt von Neuerung und Veränderung zurück. Egal ob neue Veranstaltungen, neue Konzepte, neue Auftritte, neue Aktiven usw., alles war dabei! So konnten wir mit dem neuen Konzept unserer Ordensoirée, die später begann und öffentlich gemacht wurde, viele unserer Freunde, sowie Bewohner aus Bebelsheim und um Bebelsheim begrüßen. Auch unsere neue Veranstaltung speziell für Kinder, unser „KVB-Kinderschlorum“, mit Animation, sowie Tanz, war ein voller Erfolg und eine sehr gute Ablösung unserer Kinderkappensitzung. Und schließlich noch der Gaudi schlechthin, unser „BeMaBüBa“, der 1. Bebelsheimer Masken- und Bühnenball, welchen wir mit Terra Titanic und unserem DJ Johannes rockten! Besonders stolz sind wir auf das Büttendebüt von Kathrin Serov als „Drama-Queen“, welche gleich im ersten Jahr eine super Performance ablieferte! Weiter so, wir sind stolz auf dich. Für viele neue Aktive war es auch das erste Jahr. Egal ob in den Power Kids, den Minis, den Flower Boys oder unseren Garden, ihr alle habt das sehr gut gemeistert. Auch ein neues Bühnenbildnerteam arbeitete an unserem Bühnenbild, nachdem Armin Eisler und Adrian Keipert in dem wohlverdienten Ruhestand gingen, rund um unseren 2. Vorsitzenden Rainer Lang und seiner Frau Katja. Auch gefreut haben wir uns über die Teilnahme zweier unserer Mädels aus der Aktivengarde in der Saarlandgarde.

Insgesamt blicken wir auf eine schöne, bunte und atemberaubende Session zurück, welche wir sowohl bei uns, als auch bei Freunden erleben durften.

Wir sehen uns dann am 11.11.2020, wenn es wieder heißt: Auf die Bäwelsummer Faasenacht ein dreifach, donnergewaltiges, Bäwelsumm Alleh Hopp!

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print
Bookmark the permalink.

Comments are closed.