2. Prunk- und Galakappensitzung

Auch unsere Freitagssitzung war komplett ausverkauft. Mit einem mal wieder feurigen, atemberaubenden Programm konnte auch unsere 2. Sitzung erfolgreich über die Bühne gehen. Fürs erste Mal dieses Jahr standen Nicole Dincher und Petra Schmidt als Traudel und Frohni am Strand auf der Bühne, da ihre Rede krankheitsbedingt an unserer 1. Sitzung ausfallen musste. Aber auch unsere Freunde vom KV Oberwürzbach “Die Maulesel” und Karnevalclub Hassel – KCH waren dabei. „Kuckuck und Esel“ und Büttenredner Thomas Oster waren wieder mit von der Partie. Besonders freute es uns unsere Freunde von den Sackschissern aus Ommersheim, vom CCR aus Reinheim und vom TV Webenheim begrüßen zu dürfen. Es war mal wieder eine sehr tolle Sitzung mit vielen tollen Programmpunkten und wir freuen uns bereits auf unsere 3. Prunk- und Galakappensitzung nächsten Samstag!

Bis dahin, Alleh Hopp!

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Ehrungen 2020

Wie schon seit einigen Jahren wurden auch dieses Jahr an unserer 1. Prunk- und Galakappensitzung verdiente, langjährige Mitglieder für ihre Vereinsarbeit zur Wahrung des karnevalistischen Brauchtums geehrt. Für 1×11 Jahre beim KVB wurden mit der Ehrennadel in Bronze Marie Hauck, Joelle Huppert, Kathrin Serov, Hannah Lambert, Maret Betzholz und Patrick Faas geehrt. Mit der Ehrennadel in Silber wurden für 2×11 Jahre unser Bühnenbutler Axel Müller und Theresa Schmitt geehrt.

Herzlichen Glückwunsch an die Geehrten, wir hoffen, dass ihr uns noch viele Jahre erhalten bleibt.
Auf unsere Ehrungen ein dreifaches Bäwelsumm Alleh Hopp!

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

1. Prunk- und Galakappensitzung

Getreu unserem diesjährigen Motto „Ist das Fernsehen noch so lau, beim KVB ist Narrenschau“ zog es viele Närrinnen und Narrenesen weg von den heimischen Bildschirmen ins DGH Bebelsheim zur 1. Prunk- und Galakappensitzung des KVB. Auch viele befreundete Vereine konnten wir begrüßen. Die Blau Schwarz die Saarlänner e.V. und der CCR aus Reinheim besuchten unsere Sitzung mit einer Abordnung. Unsere Bürgermeisterin Maria Vermeulen und der 1. Vorsitzende des Verkehrsverein Mandelbachtal e.V. Manfred Pfeiffer beehrten uns ebenfalls mit ihrer Anwesenheit. Außerdem traten das Männerballett des KV Oberwürzbach “Die Maulesel” und des Karnevalclub Hassel – KCH „Kuckuck und Esel“, sowie die Büttenkanone Thomas Oster aus Oberwürzbach, mit Entourage bei uns auf. Danke dafür! Des Weiteren konnten wir über den Abend verteilt Freunde von der KG “dann wolle ma emol” Rohrbach e.V. und vom Rubenheimer Carneval Club 1960 e.V. begrüßen. Das Programm war wieder gespickt mit Darbietungen unserer langjährigen Gruppen und Büttenrednern. Besonders gefreut hat uns das Büttendebut unserer Tänzerin bei der Juniorengarde und den Funky Teens und diesjährige „Drama-Queen“ Kathrin Serov, welche gleich bei ihrem ersten Auftritt den Saal zum Beben brachte und das Publikum für sich gewann. Es wurde noch bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen getanzt, gelacht und gesungen. Wir freuen uns bereits auf unsere 2. Prunk- und Galakappensitzung und hoffen dass die Stimmung genauso gut wird, wenn nicht sogar noch besser.

Bis dahin, Alleh Hopp!

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

1. Erfweiler FaaseNACHT

Der Aufbau für unsere 1. Prunk- und Galakappensitzung ist vollendet und wir sind bereit loszulegen. Dieser hielt uns auch nicht davon ab mit einer kleinen Abordnung an der 1. Erfweiler Faasenacht teilzunehmen. Eine Sitzung, prall gefüllt mit Gruppen und Rednern aus Erfweiler, vom Rubenheimer Carneval Club 1960 e.V. und aus der gesamten Region. Bei dieser Kooperation zwischen der Erfweiler Ortsvereine und dem RCC traten auch unsere Minis auf. Als Sandmännchen verzauberten sie auch hier das närrische Publikum. Auch unsere mitgereisten Vertreter des Vorstandes hatten Spaß und unsere jüngeren zeigten gleich mal wieder ihr Können bei den allseits bekannten Flashmobs. Es hat uns sehr gefallen und wir freuen uns nächstes Jahr nochmal daran teilzunehmen.

Alleh Hopp!

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

1. KVB-Kinderschlorum 2020

Ein Nachmittag voll mit Tanz, Spiel und Spaß für Kinder, ein neues Konzept, welches gleich beim ersten Mal volle Durchschlagskraft zeigte. Bei gefülltem Saal fand am Sonntag das 1. KVB-Kinderschlorum statt. Hierbei wurden den Gästen neben den Tänzen aus unserem Jugend- und Juniorenbereich, auch Tänze befreundeter Vereine präsentiert. Die Jugendschautanzgruppe des SV Heckendalheim, sowie die Juniorenschautanzgruppe des Carnevalclub Reinheim bereicherten unser Programm. Doch dem nicht genug. Von de Sackschisser aus Ommersheim und vom CCR aus Reinheim kam das Kinderprinzenpaar zu uns und beehrte uns mit ihrer Anwesenheit. Was auch nicht fehlen durfte war unser Jugendelferrat, welcher während der Tanzbeiträge den Elferrat besetzte. Natürlich war das Kinderschlorum aber auch gefüllt mit Spiel, Spaß und Animation für die Kinder, welche das Angebot direkt in vollen Zügen annahmen. Eine super Veranstaltung, die wir wohl nächstes Jahr in gleicher Form wiederholen werden.

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Närrischer Saarpfalz-Kreis 2020

Wie in jedem Jahr besuchten wir am Samstag nach unserer Ordensoirée den Närrischer Saarpfalz-Kreis in St. Ingbert. Mit einer wie immer großen Abordnung feierten wir in St. Ingbert nach alter KVB-Manier. Auch zwei Gruppen von uns konnten ihr Können zeigen und tanzten auf der Bühne des NSK. Unsere Aktivengarde hat mal wieder einen grandiosen Marschtanz präsentiert und unsere Flower Boys das Männerballett aus Bebelsheim brachten mal wieder als letzter Act des Abends und mit einer Zugabe den Saal zum Beben. Super gemacht. Auch nach der Sitzung feierten wir noch ausgelassen in der Bar, sowie hinter der Bar, bis es dann mit dem Bus wieder nach Bebelsheim ging. Mal wieder eine sehr schöne Veranstaltung, mit vielen Freunden und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Alleh Hopp!

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Ordensoirée 2020

Dieses Jahr wurde unsere Ordensoirée erstmals ab 20:11 Uhr und erstmals öffentlich veranstaltet. Eine breite Besuchermasse von Vereinsmitgliedern, über befreundete Vereine und sonstige Fans der Bebelsheimer Faasenacht fanden so den Weg ins DGH Bebelsheim. Neben den Aufführungen der Tänze aller unserer Gruppen, konnten wir natürlich auch unsere diesjährigen Orden verleihen, welche wieder von Armin Eisler entworfen wurden. Was uns sehr freute war die Zahl an befreundeten Vereinen, die wir begrüßen durften. Dabei waren unser Regionalvertreter Wolfgang Blatt, Abordnungen des „Faasendumzug Obere Saar“, von den Blau Schwarz die Saarlänner e.V., von den RCV “Die Stampesse” aus Rohrbach, vom RCV Die Holzhauer e.V. aus Rentrisch, von der KG “dann wolle ma emol” Rohrbach e.V., vom KV Oberwürzbach “Die Maulesel”, von der Homburger Narrenzunft e.V., vom Rubenheimer Carneval Club 1960 e.V. und von dem Karnevalsverein “Die Neandertaler” Bliesmengen-Bolchen e.V.. Vielen Dank für euer Kommen, wir hoffen ihr hattet Spaß! Heute Abend sind wir auf dem Närrischen Saarpfalz-Kreis in St. Ingbert mit unseren Flower Boys und unserer Aktivengarde.

Bis dahin, Alleh Hopp!

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Bebelsheimer Adventsfenster 2019 Spendenübergabe

Neben dem zur Zeit auf Hochtouren laufenden Faschingstrubel lud heute Ortsvorsteher Bertram Nagel alle Veranstalter und viele Helfer der Aktion Bebelsheimer Adventsfenster 2019 zur Spendenübergabe ins DGH ein. In der Halle, die bereits faschingsmäßig geschmückt ist, versammelten so viele Leute wie auch bei den meisten Adventsfenster. Jeder Veranstalter, egal ob Verein oder Privatperson, erhielt außerdem einen goldenen Stern mit seinem Fenster darauf, welche man allesamt bereits am 24.12.19 in der Kirche bewundern konnte. Unser 2. Vorsitzender Rainer Lang nahm unserem Stern entgegen. Die Spendensumme belief sich im Endeeffekt auf ca. 8100 €. Eine beachtliche Summe! Wir vom KVB bedanken uns für diese Aktion und werden wohl auch 2020 bei dieser Aktion mitwirken.

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Ordensoirée in Oberwürzbach

Während ein Großteil unseres Karnevalverein die Sitzung in Habkirchen besuchte war auch eine kleinere Abordnung in Oberwürzbach zu Gast und zwar bei unseren Freunden vom KV Oberwürzbach “Die Maulesel”. In einer gemütlichen Atmosphäre vergaben die Oberwürzbacher ihre Orden und leiteten so die Hauptphase der närrischen Zeit in Oberwürzbach ein. Wir wünschen euch eine erfolgreiche und spaßige Session und hoffen euch auch an unserer Ordensoirée begrüßen zu dürfen.

Alleh Hopp

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print

Ordensmatinée DNZ

Am Sonntagmorgen konnten wir, trotz des feuchtfröhlichen Abend in Habkirchen unsere Freunde der DNZ Dengmerter Narrezunft e.V. mit einer etwas jüngeren Abordnung besuchen. Mit einem super Rahmenprogramm wurden die diesjährigen Sessionsorden der DNZ an Mitglieder und befreundete Vereine verliehen. Insgesamt war es eine starke Veranstaltung, die wir gerne wieder besuchen. Wir freuen uns bereits auf das nächste Mal.

Alleh Hopp

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print