Mitgliederversammlung 2020

Am vergangenen Freitag trafen sich die Mitglieder des KVB im Dorfgemeinschaftshaus Bebelsheim zur Mitgliederversammlung für das Jahr 2019/20. Diese fand aufgrund der Corona-Pandemie später als sonst und unter Hygieneauflagen statt. Zu Beginn begrüßte unser 1. Vorsitzende Armin Nagel die Versammlung und hob in seinem anschließenden Bericht über die vergangene Session besonders die neuen Veranstaltungen, die BeMaBüBa und das Kinderschlorum, sowie die neu konzeptierte Ordensoirée hervor. Unser Elferratspräsident Bertram Nagel berichtete über die Veränderungen der Tanzgruppen und des Trainerteams, sowie über alle Veranstaltungen an denen der KVB beteiligt war. Einen besonderen Blick auf das erstmals durchgeführte Kinderschlorum warf unser Jugendelferratspräsident Kevin Nagel und konnte so einen Einblick in die Aufmachung und Durchführung der Kinderveranstaltung geben. Außerdem berichtete er als Social-Media Beauftragter über den Stand unserer Website und der Instagram- und Facebook-Profile. Schaut doch auch mal vorbei. Zu guter letzt konnte auch unser Schatzmeister Axel Müller seinen Bericht in üblicher heiterer Weise verlesen und vorstellen.

Im Mittelpunkt der Versammlung stand die Diskussion über die kommende Session 2020/21 im Bezug auf die Corona-Krise. Leider müssen wir hiermit mitteilen, dass sich die Versammlung dafür entschieden hat, dass unsere Kappensitzungen, unsere Ordensoirée, die BeMaBüBa und das Kinderschlorum nächstes Jahr aufgrund der momentanen und zu erwartenden Lage nicht durchführbar sind. Trotzdem einigte man sich darauf, dass man mit spontanen Einlagen und Aktionen die Faschingszeit außerhalb von großen Veranstaltungen nach Bebelsheim und in die Umgebung bringen will. So wurden am Freitag auch schon einige Ideen geliefert, also seid gespannt!

Wir wünschen euch allen und euren Familien weiterhin viel Gesundheit und dass wir uns möglichst bald wieder in die Arme nehmen und zusammen Faasenacht feiern können.

Teile den Beitrag...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Print this page
Print
Bookmark the permalink.

Comments are closed.